8 LB

November 7, 2019

Bist und bleibst ein Engel, der die Lichtseite des Kosmos erwärmt.
Ein Wesensgeist, der das Herzen fließen lässt.

Wandernd mit deiner Seele, läufst du in mir, alle Routen ab,
Mit Kraft und Herrlichkeit, um das dunkle und das lichte, zu begrüssen.

Schwimmend durchquerst du meinen Ozean, um Tiefenpflanzen voller Farben
zu säen.
Bringst meine Höhlen und Abgründe, ins Licht, mit deiner Kerze, mit der Flamme dieser,
um sie aufleuchten zu lassen .

Berührend, mit deinem Himmelskörper mich, erfüllt deren oft, mit Wohlwollen
und Wohlgefühl.
Kribbeln und erschauern, spürt mein Fühlorgan dich Liebste, in tiefer Verbindung,
in dieser so für mich einzigartigen Neuentdeckung.
Umstände, Erfahrungen und Erleben, das Leben mit dir umstösst was war, umwandelt was ist,
umkehrt was denkt.

Dich zu mögen, ich dich mag, ich dich lieb, ich dich, mein Liebespartner und Lebensteiler,
nennen darf,
Gedanken des Kopfes, so einfach dies sagen kann, doch fühl ich dich, im miteinander mit mir,
erstrahlt der tiefste Höllengrund.

Liebe, eine Floskel, oft so daher gesagt, geh ich in mich, erzittere ich jedoch, sag ich es,
im tiefsten Gefühl des Seins.
Ich sein, alle Kopfesgedanken, alle Floskeln des Aussen, verarbeitet in das Gefühl der Liebe,
dem Ich, der Ruhe.

Des Frieden in meinem Ganzen, zu wissen, zu spüren und fühlen, das da, ja da, die Liebe
die Vollkommene, eine Chance auf die Wahrheit hat.

Im Bewusstsein dieses ist und bleibt, ich liebe dich, Sabine, dieses Eins ist,
mit meinem Herzen. 

Please reload

Empfohlene Einträge

Kommentar

June 9, 2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

January 6, 2020

January 3, 2020

December 31, 2019

December 29, 2019

December 28, 2019

December 14, 2019

December 12, 2019

December 11, 2019

December 10, 2019

Please reload

Archiv