Tageslicht Qi Gong

December 11, 2019

Nun zum xsten mal. Spür Grad Zorn, Wut, Ärger, ich tue so viel und doch scheint nichts genug .
Das sollte noch mehr, noch tiefer, noch grösser , noch loslassender und abnehmender sein.
Noch mehr Übungen, noch intensiver, noch mehr im jetzt und hier, noch mehr Herz und Liebe.
Und wenn jetzt einer auch nur sagt in mir, sei demütig, ist doch menschlich, wir sind doch alle nicht perfekt usw.
Ja doch letzten Endes, es wird trotz dem erwartet .

Dieser Zorn in mir, heut, jetzt im Moment, ist mein Beurteiler, Verurteilter, Bewerter, die von aussen mich steuern, jetzt im Moment und vielfach oft immer wieder, im Prinzip andauernd.
Heute Qi Gong tritt in Hintergrund, beim Stehen, war ich im Kopf, Gedanken an, was ich tun will, was andere tun, was ich für Weisheiten von mir lassen kann um andere zu missionieren.
Kopf und dann versuchen in mein Tantiem zu kommen, kurz gelingt es, drei vielleicht vier Sekunden,

Dehnen des Körpers, gut doch ich spüre die Lendenwirbel, die Anspannugen, das unbewegliche und verurteile mich dafür oder besser ein Anteil in mir, der Verurteilter, Bewerter.
Die Gedanken bleiben und sind immer noch mächtiger, wie jedes wahrnehmen und fühlen, jedes mal paar Sekunden im jetzt sein.
Jetzt wo ich schreibe es macht mich wütend, gleichzeitig traurig, das es mir so wenig gelingt.
Und ich lass mich auch jetzt, beim schreiben voll ablenken, von Geräuschen, von dem was ich tun sollte heut, eigener Antreiber .
Vom Messenger im Internet, wo eine andere schreibt, ich bin so wenig bei mir selber und auch das verurteil ich jetzt im Moment, gerade.

Ganz tief weit weg in mir ist auch ein Anerkenner, der sagt wau machst fast jeden Tag deine Übungen, 1 h und mehr.
Ist schon imponierend, doch auch hier, ist wieder eine Anteil in mir da, der vergleichen möchte, der besser und mehr sein will, wie all die anderen.

Im Moment treibt mich alles, jetzt und hier an, was gleich zu tun ist, antworten auf Messenger geben wollen, hier schreiben, frühstück noch etc etc, Stress pur und nur weil ich immer in mir meine, es überall recht machen zu wollen

Schreiben kommt heute, nicht mehr HERAUS.
Fühstück wird schon und Arbeit und Messenger läuft nicht davon  

Please reload

Empfohlene Einträge

Kommentar

June 9, 2017

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

January 6, 2020

January 3, 2020

December 31, 2019

December 29, 2019

December 28, 2019

December 14, 2019

December 12, 2019

December 11, 2019

December 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now